Antworten auf häufig gestellte Fragen

Fragen zu COVID-19

Maßnahmen gegen COVID-19 – was ist zu beachten?

Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter*innen vor einer weiteren Ausbreitung des Covid-19 Virus verpflichten wir uns die folgenden Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln einzuhalten.

Grundsätzlich gilt für alle unsere Gäste und unsere Mitarbeiter*innen:

  • Bei einschlägigen Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten und Müdigkeit muss die betroffene Person dem Betrieb fernbleiben und darf nicht an einem Erlebnis teilnehmen.
  • Die Gruppe darf bei Escape Rooms aus maximal 10 Personen unterschiedlicher Haushalte bestehen.
  • Ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen euch und unseren Mitarbeitern ist einzuhalten.
  • Jeder Gast ist beim Betreten der Location verpflichtet einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Unsere geschulten Spielleiter tragen ebenfalls Mund-Nasen-Bedeckung zur Begrüßung und Verabschiedung sowie bei der Einleitung ins Spiel.
  • Über das Online-Buchungstool werden die Kontaktdaten des Buchenden aufgenommen.
  • Vor Ort müssen alle Teilnehmer*innen in einem gesonderten Dokument ihre Kontaktdaten (Vor-/ Nachname, Anschrift, Telefon) angeben. Damit ist eine Nachverfolgung der Kontakte der Teilnehmer*innen sichergestellt.
  • Wir haben Desinfektionsmittelspender innerhalb der Location an jeder Toilette, im Eingangsbereich sowie an der Kasse installiert. Vor und nach dem Betreten der Räume sind die Hände zu waschen und zu desinfizieren.
  • Wir sorgen für angepasste Reinigungs- und Desinfektionsintervalle und das ausreichende Lüften unserer Räumlichkeiten.
  • Um die Kontakte vor Ort zu minimieren, bitten wir um Vorab-Zahlung per Paypal, Sofortüberweisung oder Kreditkarte.

Aufgrund der ungewöhnlichen Umstände sind wir auf eure Mithilfe und gegenseitige Rücksichtnahme angewiesen.

Allgemeine Fragen

Wie kann ich buchen?

Die Buchung ist direkt online aber auch telefonisch unter 03841 / 4728607 möglich.

Gibt es Gutscheine?

Ja, ihr könnt Gutscheine online, telefonisch oder direkt bei uns vor Ort erwerben.

Welche Zahlungsarten sind möglich?

Wir bieten die Zahlungsarten Paypal, EC, Sofortüberweisung, Visa, Mastercard und giropay an.

Kann ich die Personenzahl nachträglich reduzieren?

Ja, das ist bis zu 3 Tage vor dem Spieltermin kostenfrei möglich.

Kann ich die Personenzahl nachträglich erhöhen?

Ja, zusätzliche Spieler können auch noch vor Ort nachgebucht werden. .

Was ist, wenn ich stornieren muss?

Das Stornieren ist bis 3 Tage vorher kostenlos möglich. Ansonsten ist der volle Preis zu zahlen.

Fragen zu Escape Games

Wie viele Spieler können gemeinsam spielen?

Unsere Single Räume können mit einer Gruppengröße von 2 – 6 Personen gespielt werden. Räume im Battle Modus sind mit 6-12 Teilnehmern spielbar. Insgesamt können bis zu 18-20 Personen gleichzeitig das Spielerlebnis wahrnehmen.

Kann ich auch alleine spielen?

Escape Games sind Teamspiele. Aus diesem Grund kannst Du es nicht allein spielen. Wenn Du niemanden findest, sind wir dir gerne bei der Vermittlung von Spielpartnern behilflich.

Ab welchem Alter kann ich den Escape Room besuchen?

Unsere Escape Rooms können ab 12 Jahre in Begleitung von mindestens einem Erwachsenen gespielt werden.

Was brauche ich für Voraussetzungen?

Du brauchst eine normale körperliche Fitness, bequeme Kleidung und viel Spaß beim logischen Denken, Tüfteln und Kombinieren.

Gibt es die Möglichkeit, in einer anderen Sprache zu spielen?

Ja, wir bieten den Escape-Room auch auf Englisch an. Bitte sagt uns rechtzeitig bei der Buchung Bescheid, damit wir uns auf Eure Bedürfnisse einstellen können.

Wie lange dauert das Spiel?

Das Spiel selbst dauert 60 Minuten plus 15 Minuten Vorbereitungszeit. Seid also mindestens 15 Minuten vor dem gebuchten Termin vor Ort, damit Ihr pünktlich starten könnt.

Sind wir wirklich eingeschlossen?

Nein, der Raum ist nicht verschlossen. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, die Räume zu verlassen. 

Was ist, wenn ich nicht weiterkomme?

Wenn Ihr bei der Lösung nicht weiterkommt, erhaltet Ihr Hinweise vom Spielleiter.

Fragen zu Virtual Reality

Gibt es Beschränkungen bzgl. Alter und Körpergröße?

Aus optischen Gründen wird VR für Kinder unter 14 Jahren nur für jeweils kurze Zeiträume empfohlen. Wir erlauben das Betreten der Räume für Kinder unter 14 daher nur in Begleitung von Erwachsenen. Bzgl. der Körpergröße gibt es keine Einschränkungen.

Kann ich meine eigene Brille beim Spielen anlassen?

Grundsätzlich ja. Erfahrungsgemäß passen die meisten Brillen problemlos unter die VR-Brille. Gleitsichtbrillen können allerdings u.U. problematisch sein. Alternativ sind Kontaktlinsen empfehlenswert. Bei leichten Sehschwächen brauchst du meistens keine eigene Brille.

Wie steht es mit der Hygiene?

Jeder Spieler erhält vor dem Spiel seine persönliche Einweg Headset Maske. Darüber hinaus werden die Controller und die VR Brille regelmäßig desinfiziert.

Gibt es gesundheitliche Einschränkungen? Ich habe gehört, dass VR Übelkeit verursachen kann, stimmt das?

Obwohl wir ausschließlich modernste Technik einsetzen, ist es nicht auszuschließen, dass es bei der Nutzung der VR-Technologie (genauso wie bei anderen Bildschirmanwendungen) zu Schwindelgefühl, Krämpfen, Blackouts, Übelkeit, Sehstörungen, Augenschmerzen, Orientierungs- und Bewusstseinsstörungen, Kopfschmerzen bis hin zu epileptischen Anfällen kommen kann. Man nennt diese Symptome „Motion Sickness“. Das entsteht in der Regel dadurch, dass die Augen etwas sehen, was durch die anderen Sinne des Körpers nicht wahrgenommen wird (ähnlich wie bei Reisekrankheiten).
Dieser Effekt ist bei Menschen unterschiedlich ausgeprägt und tritt bei den von uns ausgewählten Spielen gar nicht oder selten auf.

Bei Vorliegen bestimmter gesundheitlicher Einschränkungen raten wir jedoch, wie alle Virtual Reality Locations, dringend von der Nutzung der VR-Technologie ab. Hierzu gehören:

  • Menschen mit Herzschwäche
  • Menschen mit schwerwiegenden Erkrankungen
  • Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen
  • Hochschwangere
  • Krampf- und Epilepsieanfällige
  • Personen, die körperlich und/oder psychisch sensibel auf schnelle Bildfolgen, schnelle Bewegungen oder elektrische Spannungsfelder reagieren

Sollten eine oder mehrere der oben genannten Einschränkungen vorliegen muss der Kunde dies vor Spielbeginn bzw. schon bei der Buchung den Mitarbeitern der Virtual Area mitteilen. Dasselbe gilt für bekannte Phobien oder bei anderweitigen Problemen, wie z.B. Höhenangst.

Wir empfehlen grundsätzlich eine Pause nach einer Spielzeit von 1 Stunde einzulegen.

Was buche ich? Bezahle ich pro Person?

Du zahlst bspw. 45 EUR pro Stunde und mietest damit ein Spielfeld, das dir dann exklusiv zur Verfügung steht. Es ist auch möglich, das Spielfeld für 2 Stunden zu buchen. Ihr bezahlt nicht für die Anzahl der Spieler, sondern für die Spielfläche inklusive Brille. Das heißt, ihr dürft euch gerne abwechseln. Das macht das ganze kostengünstiger und in der Regel auch lustiger.

Manche Spiele sind durchaus auch als Gruppenevents gedacht, bei denen nur ein Platz benötigt wird. Dazu gehören z.B. virtuelle Escape-Rooms, aus denen Ihr gemeinsam einen Weg herausfindet. Ein Spieler hat die Brille an und agiert, während die anderen in einer gemütlichen Atmosphäre fleißig mitraten und Anweisungen geben.